Die Firma ELG wurde 1997 gegründet. Das mittelständische Unternehmen hat seinen Standort im oberfränkischen Scheßlitz bei Bamberg. Die Geschäftsführung erfolgt durch Herrn DDr. Johann Heil, Herrn Heinrich Lamprecht und Herrn Richard Bechstein.

Mit einem stetigen Wachstum präsentiert sich aktuell die Firma ELG mit 130 – 150 Mitarbeitern als Dienstleister für regionale und kommunale Energieversorgungs- und Kommunikationsunternehmen sowie Industriekunden. Unser Angebot erstreckt sich über Planung, Errichtung, Wartung, Dokumentation sowie Um- und Rückbau von Versorgungs- und Kommunikationsanlagen.

Unser Ziel ist eine sichere Zukunft für das Unternehmen und somit auch für unsere Mitarbeiter. Dies wollen wir durch nachhaltiges wirtschaften und angemessenen Wachstum erreichen.

Herausforderung
suchen und annehmen!

In der heutigen Gesellschaft wird der hohe Standard in der  Energieversorgung und Kommunikationstechnik als Selbstverständlichkeit gesehen. Wir haben den Anspruch, die Versorgungsnetze im weiteren Ausbau zu sichern und zu optimieren. Unser Haupteinsatzgebiet im Leitungsbau ist der nordbayerische Raum, wobei Einsätze in anderen Regionen bei entsprechenden Auftragsvoluminas und entsprechender Auftragsstruktur willkommen sind. Neue Herausforderungen werden von uns generell als Chance und Zugewinn begriffen. Im Bereich Mastbau erstreckt sich unser Einsatzgebiet über die gesamte Bundesrepublik und in geringem Umfang ins benachbarte Ausland.

Bei der Abwicklung unserer Aufträge ist unser Kernthema:

  • die Prozesse und Ausstattungselemente harmonisiert und ohne Widerspruch zwischen Sicherheit und Wirtschaftlichkeit, Leistungsstärke und Motivation auszugestalten.
  • die zur Verfügung gestellten Mittel aus Überzeugung anzuwenden und auszuschöpfen.
  • harte Herausforderungen als innovatives Geschenk zu akzeptieren.
  • dass Erfolge von und für Menschen erreicht werden.

Teamwork

Die Zufriedenheit und Anerkennung unserer Auftraggeber und Kunden durch souveräne Qualitätsstandards und eine enge, kompromisslose Interpretation der Termingestaltung ist für uns ein Selbstverständnis. Im Zentrum unserer Unternehmung stehen unsere Auftraggeber, Kunden, Partner und Mitarbeiter. Mit Ihnen erarbeiten und verwirklichen wir Lösungen.

Teamwork und Qualität sind somit nicht nur unser Motto sondern unser Versprechen.

Unser Wahlspruch: Leistung verbindet!

Sicherheit und Qualität

Unsere Stärke ist die hohe Fachkompetenz im Verbund mit ständiger Präsenz und eindeutiger persönlicher Zuordnung und Verantwortung. Bei uns hat die Verantwortung einen Namen und ein Gesicht. Die Qualifikation der Mitarbeiter wird dauerhaft durch spezifische und allgemeine Lehrgänge in Theorie und praktischer Anwendung gefestigt, ausgebaut und überprüft. Daraus ergibt sich, fast zwangsläufig, der hohe Anspruch an die werkzeug- und maschinentechnische Ausrüstung. Das Thema Arbeitssicherheit ist für uns ein unverzichtbarer Bestandteil im Auftragsmanagement. In der Gestaltung unserer Arbeitsprozesse wird kein Widerspruch zwischen Arbeitssicherheit und Wirtschaftlichkeit erzeugt, sondern eine Fortentwicklung der Fachkompetenz und Ausstattungsqualität gefördert. Den Maßstab für die Qualität setzen unsere Kunden und Auftraggeber. Die ständige Sicherstellung der Zufriedenheit unserer Kunden und deren kontinuierliche Erhöhung gehören zu unseren obersten Unternehmensgrundsätzen. Zur Sicherung unseres Qualitätsstandards trägt jeder einzelne Mitarbeiter durch seine persönliche Leistung bei.

Denn: Leistung verbindet!


Die Grundsätze die uns zu diesem Thema leiten, haben wir verbindlich in unserer Qualitätspolitik festgelegt.

Qualitätspolitik

Haben Sie Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Bearbeiten